Hersteller für Online Casino Spiele und Software

Im Glücksspielmarkt und insbesondere in Online Casinos tummeln sich unzählige Softwareanbieter. Einige Provider existieren bereits seit Jahrzehnten, andere widerrum sind gänzlich neu. Dabei werden fast täglich neue Spiele entwickelt und veröffentlicht. Der Wettbewerb zwischen den einzelnen Providern ist enorm gewachsen, zumal der Online Casino Markt in den letzten Jahren exorbitant gestiegen ist. Darüber hinaus steigen die Anforderungen der Spieler auch immer weiter, sodass es zunehmend schwieriger wird diesen Bedürfnissen zu entsprechen.

Wir möchten uns in dieser Rubrik auf jene Spieleanbieter konzentrieren, welche in Online Casinos am häufigsten vertreten sind und von der Spielerschaft am meisten gespielt werden. Die Slotauswahl der Provider ist mitunter sehr umfangreich und unterscheidet sich in vielen Aspekten. Einige dieser Aspekte sind beispielsweise:

  • Fairness
  • Spielqualität
  • Unterhaltung
  • Spielsicherheit
  • Bonus-Feature
  • Basegames
  • Support

Ebenfalls nicht zu vernachlässen ist die Tatsache, dass die Qualität eines Online Casinos (partiell) von der Auswahl der verschiedenen Softwareentwickler abhängt. Besonders interessant und hilfreich wird es für Dich, wenn Du weißt, welcher Provider in welchem Online Casino angeboten wird. In unserer Wissensdatenbank findest Du eine Übersicht über die verschiedenen Slotarten (Abschnitt: Welche Arten von Slots gibt es?)

Wir präsentieren Dir auf unserer Website 18 unterschiedliche Spieleanbieter. Diese zählen unserer Meinung nach zu den wichtigsten und bedeutendsten, die es aktuell auf dem Markt gibt. Unsere Liste wird ständig überarbeitet und erweitert. Neue Spiele versuchen wir schnellstmöglichst in die „Spiele RTP“ des jeweiligen Providers mit aufzunehmen.

Bei unseren Provider-Artikeln verwenden wir folgenden strukturellen Aufbau:

  • Einleitung
  • Spiele RTP
  • Bonussystem

Gibt es Unterschiede zwischen den Providern?

Hast Du Dich einmal gefragt worin sich die Spieleanbieter konkret voneinander abgrenzen respektive unterscheiden? Um hier bereits kurz Entwarnung zu geben: Die Unterschiede sind heutzutage marginal. Natürlich sprechen wir an dieser Stelle nicht vom Design, Aufbau, Spielprinzip etc! Größere Unterschiede existierten noch vor einigen Jahre, als die Online Casino Branche noch relativ „neu“ war. Diese möchten wir hier allerdings nicht beleuchten.

Nachfolgend möchten wir Dir drei Bereiche benennen und beschreiben, in denen es geringfügige Unterschiede zwischen den jeweiligen Spieleanbietern gibt.

Spiele-Auswahl & Features
Ein wesentlicher Unterschied besteht in der Auswahl der angebotenen Slots. Dir wird bestimmt schon aufgefallen sein, dass einige Slots den Namen bekannter Spielfilme oder Serien tragen.

Einige Spieleentwickler verfügen dabei über diverse Lizenzen, die seitens der Produktionsfirmen der entsprechenden Filme und Serien, vergeben werden. Mit Hilfe solcher Lizenzen ist es den Providern gestattet, deren Film- oder Serientitel – oder sogar ganzes Videosequenzen- zu verwenden.

Als Beispiele für Microgaming können Slots wie „Game of Thrones“, „Jurassic Park & World“, „Terminator“, „Batman: The Dark Knight“ und „Bridesmaids“ genannt werden. NetEnt hingegen besitzt Lizenzen von „Guns N‘ Roses“, „Jumanji“, „Narcos“ sowie weiteren großen Titeln wie „Monopoly“.

Mit hoher Wahrscheinlichkeit wirst Du auch bereits festgestellt haben, dass das Spielmenü je nach Software-Provider unterschiedlich aussieht. Anhand dessen ist es vielen Spielern oftmals möglich, den Provider zu identifizieren. Ebenso verhält es sich mit dem Spieldesign, sprich der Aufmachung eines Slots sowie deren Feature. Viele Spielentwickler lassen sich sogar bestimmte Features markenrechtlich schützen, um sicherzustellen, dass diese nicht von der Konkurrenz kopiert werden können. Als Beispiel kann hier die patentierte und markenrechtlich geschützte „Megaways™“-Funktion von „Big Time Gaming“ genannt werden.

Hinweis: Aufgrund des anhaltenden Erfolgs der Megaways™-Funktion erwerben immer mehr Spieleanbieter eine BTG-Lizenz. Diese Spieleanbieter bringen dann eigene Titel auf dem Markt mit dieser Funktion.

Varianz & Auszahlungsquoten
Hinsichtlich der Varianz und Auszahlungsquoten unterscheiden sich die einzelnen Providern ebenfalls. Die Provider und die Online Casino müssen beispielsweise (sofern diese eine Lizenz von der MGA besitzen) eine Mindestausschüttungsquote gewährleisten. Dies wird auch regelmäßig von unabhängigen Qualitäts- und Prüfinstituten, wie beispielsweise der Gaming Laboratories International (GLI) überprüft. Dennoch bieten einige Provider den Online Casinos unterschiedliche RTP-Modelle an, aus denen ausgewählt werden kann. Aus diesem Grund kann es vorkommen, dass derselbe Slot bei Casino X eine andere RTP aufweist, als bei Casino Y. Vor diesem Hintergrund kann es sich mitunter lohnen die Casinos miteinander zu vergleichen. Eine tiefgreifendere Beschreibung dieses Sachverhaltes findest Du hier (Was bedeutet RTP?).

  • Die Slots von „Play’n GO“ und „Red Tiger“ besitzen eine RTP-Ratio, die je nach Online Casino leicht unterschiedlich ausfallen kann.
  • Die Slots von „Big Time Gaming“ und “NetEnt“ besitzen hingegen eine unveränderliche RTP-Ratio, sodass Du immer dieselbe RTP, trotz unterschiedlicher Online Casinos finden wirst.

Hinweis: Ein seriöses Online Casino sollte seine Ausschüttungsquote für jeden Slot stets offen und transparent darstellen!

Jackpot-Auszahlungen
Ein weiteres, jedoch kleines Unterscheidungsmerkmal bezieht sich auf die Jackpot-Auszahlungen. Denn diese werden vom Provider selbst und nicht wie oftmals angenommen, vom Online Casino ausgezahlt. Bei Microgaming und NetEnt erhält der Gewinner eines progressiven Jackpots sein Geld in einer einzigen Summe. Playtech widerrum zahlt seine Jackpots, abhängig von der Höhe der Summe, ratenweise über mehrere Monate oder gar Jahre.

Die oben erwähnten Unterschiede sind allerdings nur geringfügig und nicht ausschlaggebend. Hinsichtlich der Sicherheit, der Garantie und der Qualität sind die Unterschiede praktisch gar nicht existent, da umfassende Kriterien erfüllt werden müssen.

Wie sieht die Zukunft aus?

Früher wurde für die Automaten in der Spielhalle eine Software entwickelt und implementiert, die das Zusammenspiel von Platine, Datenbank und CPU überhaupt möglich machte. Herkömmliche Spielautomaten besitzen ein sogenanntes „Spielepaket“, welches direkt an die Hauptplatine des Automats angeschlossen wird. Möchtest Du nun weitere oder neue Spiele auf diesem Automaten spielen, muss das komplette „Spielepaket“ ausgebaut und getauscht werden.

Die heutige Technologie ist dabei wesentlich komplexer als die damalige. Sämtliche im Online Casino angebotenen Provider werden heutzutage über Server bereitgestellt. Jene Server generieren die jeweiligen Gewinnbilder. Wie genau eine „Online Slot Machine“ funktioniert, kannst Du unserer FAQ-Rubrik entnehmen (Wie funktionieren Slot Machines im Online Casino?). Es ist auch kein Geheimnis, dass die Auszahlungsquoten, welche meist über 90% RTP (Return To Player) liegen, in Online Casinos wesentlich höher sind, als in einer normalen Spielothek (ca.60-70% RTP). Eine Übersicht über die einzelnen Online Slot RTPs findest Du im entsprechenden Provider-Artikel.

Wir sind der Meinung, dass es Spielotheken immer schwieriger haben werden und wahrscheinlich nicht mehr lange am Markt agieren können. Weitere Restriktionen seitens der Regierung der letzten Jahre haben dazu geführt, dass immer weniger Kundschaft den Weg in eine landbasierte Spielothek findet. Auch die Anzahl der aufgestellten Spielautomaten wurde limitiert. Ähnlich verhält es sich mit der Anzahl der zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten. Ebenso die Tatsache, dass Gelder sehr langsam rübergebucht werden, trägt zum Ärgernis der Kundschaft bei. All diese Aspekte treffen (derzeit) nicht auf ein Online Casino zu. „Turbobuchen möglich“ war gestern!

Quellenangabe
[1] [2] [3] [4] [5]

Jetzt 10€ Gratis + 200% Bonus sichernJetzt 10€ Gratis + 200% Bonus sichern